Rückblick 2016

Bei traumhaftem Wetter wiederholte Verena PACHLATKO ihren Vorjahressieg beim Waldviertler Frauenlauf und bestätigte ihre Extraklasse auf dem federnden und teilweise nicht wirklich ebenen Wiesenkurs. Beim Versuch, noch schneller zu laufen als im Vorjahr stieß aber auch sie an ihre Grenzen und konnte nach einer fulminanten Startrunde das Tempo nicht ganz halten. Ein spannendes Duell gab es um Rang 2, das Cornelia KRAPFENBAUER gegen ihre Vereinskollegin Anna HOLZMANN auf den letzten Metern für sich entschied.
Rund 400 Teilnehmerinnen passen perfekt zum Veranstaltungsformat am Frauenwieserteich, einige kleine Verbesserungen im Vergleich zum Vorjahr erhöhten die Qualität, weitere sind für die 3. Auflage geplant, der nichts im Wege steht…